Allgemeine Geschäftsbedingungen

für alle Lieferungen und Leistungen von Downstairs.com.

Ladenlokale:


Yorckstraße 53 (Jetzt direkt am S-Bhf Yorkstr!)
10965 Berlin

Blücherstraße 22 - 2. Hof 1. UG links
10961 Berlin

Post-/Büroanschrift:


Downstairs
Inh. Carsten Baumeister
Blücherstr. 22
10961 Berlin

Service-Telefon: 030- 217 56 619
Service-Fax: 030 - 215 79 66
Service-E-Mail: info[at]downstairs.com

Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt erst mit Annahme der Bestellung zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung (per E-Mail). Sollte ein Produkt aus von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns vor, von dem Vertrag zurückzutreten. Wir behalten uns vor, Orders von offensichtlichen Wiederverkäufern zu stornieren, insbesondere bei Preisaktionen.

Preise

Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Eigentumsvorbehalt

Die von Ihnen bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Gewährleistung, Garantie und Mängelanzeige

Soweit ein gewährleistungspflichter Mangel vorliegt, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Ware. Darüber hinausgehende Garantien der Hersteller bleiben hiervon unberührt. Unternehmer müssen uns offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von einer Woche ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge. Bei berechtigten Rügen von Mängeln übernehmen wir selbstverständlich nach Ihrer Wahl die kostenlose Nachbesserung oder eine Ersatzlieferung. Ist die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung jedoch nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten möglich, so können wir diese verweigern. Schlägt die Nachbesserung bzw. die Ersatzlieferung zweimal fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung (Wandlung) des Vertrages verlangen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Downstairs, Inh. C. Baumeister, Blücherstr. 22, 10961 Berlin, Tel 030 - 217 56 619, Fax 030 - 215 79 66 und info[at]downstairs.com ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Finanzierte Geschäfte

Haben Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanziert und widerrufen Sie den finanzierten Vertrag, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, wenn beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder der Rückgabe bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Wertpapieren, Devisen, Derivaten oder Edelmetallen zum Gegenstand hat.

Rücklieferung

Wird die Ware nicht abgenommen, obwohl kein Widerrufsrecht und kein Garantie- oder Gewährleistungsfall vorliegt, sind wir berechtigt, eine Kostenpauschale in Höhe von 10 Prozent des Kaufpreises, mindestens aber 12€ zu verlangen. Der Nachweis höherer (Downstairs) oder niedrigerer (Kunde) Kosten bleibt vorbehalten. Eine nochmalige Zusendung der im Einzelfall retournierten Ware kann nicht gewährleistet werden.

Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden nach der strengen Vorschrift des deutschen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und genutzt.

  • Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, Email-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.

  • Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Kaufverträge verwendet, etwa zur Zustellung von Waren an die von Ihnen angegebene Adresse. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unsere Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

  • Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Kaufverträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommen Teledienste. Solche Nutzungsdaten werden wir darüber hinaus für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unsere Teledienste zur Erstellung von Nutzungsprofilen unter Verwendung von Pseudonymen verwenden. Sie sind berechtigt und habend die Möglichkeit, dieser Nutzung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen.

Versandkosten

In der Regel liefern wir innerhalb von 3 - 10 Tagen ab Bestelleingang und nach Gültigkeits- bzw. Bonitätsprüfung an Ihre Hausanschrift. Artikel, die sich an unserem Lager befinden, werden in der Regel innerhalb von 48 Stunden ausgeliefert. Der Versand erfolgt mit - Deutsche Post - zu den Bedingungen des Paketdienstes, über die Sie sich unter www.post.de informieren können. Sendungen an Postfächer und postlagernde Sendungen sind nicht möglich. Sonderversandformen können vereinbart werden. Bei Lieferverzögerungen informieren wir Sie umgehend per E-mail, Fax oder telefonisch. Es bleibt uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen, wenn Sie für den Besteller zumutbar oder Artikel vorübergehend nicht lieferbar sind. Nachlieferungen sind versandkostenfrei.

Versandkosten bei Nachnahmeversand (Deutschland): 8,50€. Ab einem Bestellwert von 80€ erfolgt der Versand innerhalb Deutschlands frei Haus.

Belgien, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien Versandkosten bis 4 kg: 13€

Schwerere Sendungen werden nach den tatsächlich anfallenden Versandkosten der Deutschen Post AG abgerechnet. In Länder der EU liefern wir ab einem Bestellwert von 200€ frei Haus, in alle übrigen ab 300€

Zahlung

Bei einer Lieferung per Nachnahme innerhalb Deutschlands zahlen Sie direkt bei der Anlieferung bei Ihrem Post-Zusteller in bar. Lieferungen in das übrige Ausland können nur durch Vorkassezahlungen erfolgen.

Bei Bestellung per Vorkasse, besonders aus dem Ausland, achten Sie bitte auf die Übernahme sämtlicher Überweisungs- und Bankgebühren! Wir liefern nur sobald der Rechnungsbetrag vollständig und ohne Abzüge bei uns angekommen ist!

Erfüllungsort, Gerichtsstand

Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz des Unternehmens in Berlin. Jedem zustandekommenden Vertrag liegt ausschliesslich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zu Grunde, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass Sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on für Ihren Browser installieren.